Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Homöopathie

Die homöopathische Behandlung ist ein ganzheitlicher Weg, gleich ob das Ungleichgewicht auf körperlicher, geistiger oder seelischer Ebene liegt. Richtig eingesetzt, ist sie in der Lage den Menschen wieder in Einklang mit sich selbst zu bringen. Sie kann ausschließlich oder auch begleitend zu anderen Therapien eingesetzt werden.
Immer geht der Behandlung eine Anamnese (Befragung) voraus, die je nach Schwerpunkt mehr oder weniger zeitintensiv ist. (20 min bis 1,5 Std.)

Körperliche und seelische Verletzungen können die Lebenskraft nachhaltig stören. Bei mangelnder Beachtung können daraus Krankheiten entstehen. Oft werden durch die potenzierten Arzneien tiefe Ebenen der Seele berührt. Durch den Impuls der wohl gewählten Arznei, geschehen oft erstaunliche Dinge.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten eine homöopathische Behandlung anzugehen :

Prozessorientierte Behandlung

Besonders unterstützende Wirkung zeigt die Homöopathie in der persönlichen Entwicklungsarbeit. Sie ist ein hervorragender Katalysator um Erkenntnisse aus therapeutischen Prozessen (Hypnose, systemische Arbeit, Psychotherapie...) zu integrieren und umzusetzen. Diese Form der Homöopathie wende ich am meisten an. Sie erfordert keine allzu lange Anamnese und hat ihren Schwerpunkt auf der seelischen Ebene und dem grade aktuellen Befinden.
Oft zeigen sich hier auch überraschende Heilreaktionen auf der körperlichen Ebene.

Miasmatische Behandlung

Die miasmatische Behandlung ist eine homöopathische Kur, die sich über einen bestimmten Zeitraum erstreckt. Je nach Schweregrad der Erkrankung kann sich die Behandlung über 1 bis 2 Jahre erstrecken.
In dieser Zeit werden Belastungen der Gesundheit bereinigt, die wir im Laufe der Jahre angesammelt und von unseren Vorfahren geerbt haben. Der Mensch durchläuft einen Prozess der Reinigung und Ausleitung auf körperlicher, seelischer und geistiger Ebene um daraus gestärkt hervorzukommen.
Dazu gehört eine gesunde entsäuernde Ernährung. und die Unterstützung der seelischen Ebene bei der Aufarbeitung seelischer Konflikte und alter Themen, die hochkommen und gelöst werden wollen.
Dieser Behandlungsansatz soll den Körperzellen den Weg weisen wie sie sich in Zukunft selbst von
Umweltgiften, emotionalen Erschütterungen und geistigen Überforderungen befreien und zurück zum Gleichgewicht finden zu können.

klassische Konstitutionsbehandlung
In der klassischen Homöopathie wird in einem ausführlichen Aufnahmegespräch die für den Menschen individuell passende Arznei herausgefunden. Dazu braucht es viel Erfahrung, denn das jeweilige Heilmittel wird nicht auf einzelne Beschwerden hin ausgewählt. Ihre ganze Persönlichkeit ist hier von Bedeutung. Wie ist Ihr Leben bisher verlaufen, wo haben Sie Schwierigkeiten, wo liegen Ihre persönlichen Stärken und Einschränkungen, sind beispielsweise Fragen, die mich als Homöopathin interessieren um die richtige Arzneiwahl treffen zu können.

 

Erstanamnese : 90 min 150 € plus Repertorisation nach Zeitaufwand
Folgetermine : 45 min 60 € plus evtl. Repertorisation nach Zeitaufwand
Repertorisation : je 15 min 20 €

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?